MIG ANNIVERSARY

MIG ANNIVERSARY

UNGLAUBLICHE PERFORMANCE, TOTALE KONTROLLE

„Mit dem MIG Anniversery wollte ich wieder den Nervenkitzel wie im Rennen spüren – alle Veränderungen sind für einen aggressiveren Fahrer, so wie mich. Mehr Federweg, Stahlfeder und 27,5 x 2.6 Reifen ermöglichen genau diesen Nervenkitzel!„ 
- Stefano Migliorini.

  • Low Gravity Center

    Low gravity center

    Dank der LGC Technologie, erlaubte die Positionierung der Batterie (von 504Wh, wasserundurchlässig, ermöglicht 1.000 Nachladezyklen) den Schwerpunkt des MIG zu senken und so die Gewichtsverteilung zu optimieren. Dies garantiert Stabilität und Wendigkeit, gleich welche Hindernisse in Angriff genommen werden, sowohl in der Abfahrt als auch beim Anstieg. 

  • Motor Bracket Connection

    VERBINDUNG DER MOTORHALTERUNG

    Dank der Optimierung der Verbindung von Unterrohr, Motorträger und hinterer Radaufhängung, haben es die Techniker von THOK geschafft eine extreme Steifheit in der zentralen Zone des Rahmens zu gewährleisten, und so außergewöhnliche Wendigkeit und ein perfektes  Verhalten unter allen Bedingungen zu garantieren.Dank der Optimierung der Verbindung von Unterrohr, Motorträger und hinterer Radaufhängung, haben es die Techniker von THOK geschafft eine extreme Steifheit in der zentralen Zone des Rahmens zu gewährleisten, und so außergewöhnliche Wendigkeit und ein perfektes  Verhalten unter allen Bedingungen zu garantieren.

  • Short Chain Stay

    KURZER KETTENSTAND

    Dank des sehr kurzen hinteren Kettenstandes (450 mm), der Geometrie des Rahmens (mit einem Lenkwinkel von 66° und einem Sattelwinkel von 74,5°), der zentralen Gewichtsverteilung und der 27,5” plus Räder, gewährleisten die MIG eine hohe Leitfähigkeit und Handhabung bei Abfahrten sowie optimalen Antrieb bei steilen und schwierigen Anstiegen unterstützt durch die Kraft und Progression des Motors.

  • Thok Progressive System

    Thok progressive system

    Das TPS System der hinteren Radaufhängung(viereckiger Horst Link), mit einem metrischem Stossdämpfer und entsprechendem Rocker, wurde speziell für die E-MTB entwickelt. Die Federung erlaubt es nun auch die schwierigsten Hindernisse mit Leichtigkeit und in Sicherheit zu überwinden.

  • Battery Guard

    BATTERIESCHUTZ

    Ein ABS-Schutzsystem schützt die Batterie des MIG äusserst effizient vor Schlägen und Stössen. Leicht entfernbar, erlaubt es die Batterie aufzuladen auch wenn sie noch am Fahrrad montiert ist.
    Alle MIG werden mit 2 Batterieabdeckungen geliefert, einer roten und einer schwarzen: eine einfache Möglichkeit um 2 Farbvarianten für das selbe Fahrrad zu haben.

  • Borraccia

    WASSERFLASCHE

    Die Wasserflasche der MIG befindet sich in ihrer klassischen Position. Dies erlaubt es einfach den Durst zu löschen auch wenn man ohne Wasserbeutel unterwegs ist.

  • SHIMANO STEPS E8000

    SHIMANO STEPS E8000

    Ausschliesslich für die E-MTB entwickelt. Es ist der kleinste und leichteste am Markt verfügbare Motor, und zeichnet sich durch eine äusserst progressive Kraftverteilung aus. Dank seines geringen Platzbedarfs ermöglicht er dem MIG eine kürzere Radaufhängung und gewährleistet einen Faktor Q (Abstand der Aussenränder der Kurbeln)exakt gleich dem eines Mountain Bikes und hält so ein natürliches Gefühl bei seiner Verwendung intakt. Er ist kompatibel mit der elektronischen Schaltung Shimano Di2 (in Serie für MIG Limited Edition). Er verfügt über 3 Verwendungsstufen (Eco, Trail, Boost) und die Funktion Power-Walk.

  • Paramotore

    MOTORSCHUTZ

    Die MIG sind mit einem Motorschutz aus resistentem Plastik ausgestattet um auch die härtesten Schläge zu absorbieren.Le MIG sono dotate di un paramotore in materiale plastico resistente agli urti in grado di assorbire anche i colpi più forti.

KOMPONENTEN

GABEL

Ohlins RXF 36 - Stahlfeder - 160 mm 36 mm Standrohrdurchmesser.

AMMORTIZZATORE

Ohlins TTX22 - a molla - Thok custom tuned

LENKER

Renthal Fat Bar Carbon 35 - rise 20mm - Breite 800mm.

BREMSEN

SHIMANO Saint - Ice Tech Scheiben - 203 mm vorne und hinten.

ANTRIEB

Shimano DEORE XT Di2 – 11-fach Electronic - Kassette 11-46.

TECHNISCHE DATEN

Rahmen Alloy frame 6061 T4 T6 with 140mm rear travel, forged and CNC parts, idroformed tubes
Rahmengrößen 3 Größen - M - L - XL
Motor und Akku SHIMANO STEPS E8000 - 70 Nm (250W) Akku 504 Wh
Display und Steuerung Cyclo Computer SC-E8000 with LCD colored display 1,6" with Firebold controller (Eco, Trail, Boost and Power-Walk)
Gabel Ohlins RXF 36 - Stahlfeder - 160 mm 36 mm Standrohrdurchmesser
Dämpfer Ohlins TTX22 - Stahlfeder - custom tuned für Thok
Scheibenbremsen SHIMANO Saint - Ice Tech Scheiben - 203 mm vorne und hinten
Schaltwerk Shimano, DEORE XT Di2 elettronic - 11 Speeds
Schaltung DEORE XT Di2
Kassette SHIMANO SC-M8000 a 11 speeds 11-46
Kette Shimano SC-701-11 V
Kurbeln SHIMANO FCE 8050 - chianring 34T
Laufräder MAVIC E-XA Elite 27+ - Boost - Tubeless ready
Vorbau RENTHAL - Apex CNC oversize 35 mm - lenght 50 mm
Lenker RENTHAL - Carbon FATBAR 800 mm oversize diameter 35 mm - rise 20 mm
Griffe THOK - Lock-On grip
Reifen Maxxis - Minion DHF 27,5x2.6 EXO TR - Minion DHR 27,5x2.6 EXO TR
Sattelstütze THOK dropper post (150 mm)
Sattel Fi’zi:k Tundra M5
Pedale CrankBrother - Double Shot 1