FAQ

FAQ
 

  • Warum ein THOK E-Bike?

    Unser Ziel ist es, unseren Kunden qualitativ hochwertige E-Bikes, die in Italien entworfen und entwickelt wurden, zu einem attraktiven Preis anzubieten.

    Deshalb hat unser Geschäftsmodell folgende Schwerpunkte: 

    - Direkter Kontakt zum Komponentenhersteller
    - Versandbereiter Lagerbestand der E-Bikes 
    - Einfache Montage und Kundendienst in der gesamten EU
    - 14 Tage Rückgaberecht
    - Kein Modelljahr


  • VOR DEM KAUF

  • Wie kann ich die passende Rahmenhöhe für mein E-Bike feststellen?

    Um die ideale Rahmenhöhe für Ihr E-Bike zu wählen, sehen Sie bitte in der Größentabelle auf der Produktseite nach.

  • Wie montiere ich mein E-Bike, wenn es geliefert wird?

    THOK E-Bikes werden schon fast vollständig montiert geliefert: Für einen besseren Schutz während des Transports sind einige Komponenten (z.B. Pedale und Lenker) noch nicht montiert.
    Bei manchen Modellen ist nach Erhalt auch das Vorderrad zu montieren und die Bremsscheibe einzusetzen.

    Nach Erhalt müssen diese Komponenten gemäß der entsprechenden Anleitung im Gebrauchshandbuch montiert werden. Sehen Sie hierzu auch das Video Montage im Zeitraffer! mit der Step-by-Step-Anleitung an.

    Akkus werden im "Tiefschlafmodus" geliefert. Zum Aktivieren muss der Akku vollständig geladen werden.

    Wenn Sie Ihr Bike an einen THOK POINT oder an ein Service Center liefern lassen, führt das Fachpersonal dort die Montage kostenlos durch.

  • Was sind THOK POINT, RENTAL CENTER und SERVICE CENTER?

    THOK POINTs sind Vertragshändler, bei denen Sie unsere E-Bikes ansehen und testen können sowie fachmännische Beratung für die Wahl des E-Bikes, das am besten Ihren Vorstellungen und Anforderungen entspricht, erhalten.  

    Sie können das Bike online kaufen und es an einen THOK POINT oder an ein SERVICE CENTER liefern lassen, wo es kostenlos komplett montiert wird. An diese können Sie sich auch für Wartung und Garantiefälle wenden: Sie werden dort einen optimalen Kundendienst erhalten!
    Bei einem unserer RENTAL-CENTERS können Sie sie unsere E-Bike für eine komplette E-Bike-Tour leihen. 

    Für alle Wartungsarbeiten an den SHIMANO-Komponenten Ihres E-Bikes können Sie sich an ein SHIMANO-CENTER wenden.

  • Wo kann ich eine Testfahrt mit einem THOK E-Bike machen?https://www.thokbikes.com/de/finde-thok-point-test-center

    THOK E-Bikes können in unseren THOK-POINTS angesehen und getestet werden. Um das Bike auf einer kompletten Tour zu testen, kontaktieren Sie ein THOK RENTAL CENTER, also ein für den Verleih unserer E-Bikes autorisiertes Fachgeschäft. Im Kapitel "DEALER LOCATOR“ finden Sie die Liste der THOK POINTS. 

    Besuchen Sie uns auf unseren Events und Testtagen: Dort können Sie die verschiedenen Modelle unserer Produktpalette testen. Unter VERANSTALTUNGEN erfahren Sie, wo wir als nächstes sein werden.

  • Kann ich mein Fahrrad bei der Bestellung personalisieren?

    Unsere E-Bikes werden wie auf dieser Webseite dargestellt und beschrieben geliefert. Davon unterschiedliche Konfigurierungen sind nicht möglich.

  • Kann ich das Tourer-Kit auf alle Modelle von THOK E-Bike montieren?

    Nein, das Tourer-Kit kann nur auf das MIG-HT montiert werden.

    Die im Tourer-Kit enthaltenen Zubehörteile (Seitenständer, Beleuchtung u.a.) können nicht einzeln bestellt werden.

  • Kann ich beim Kauf eines THOK E-Bikes eine Finanzierung vereinbaren?

    Für Käufer unserer E-Bikes von außerhalb Italiens werden keine Finanzierungsmöglichkeiten angeboten.

  • Kann ich nur den Rahmen kaufen?

    Da unsere E-Bikes die EC-Typgenehmigung erhalten haben, können sie gemäß der Europäischen Gesetzgebung nur komplett zusammengebaut verkauft werden.
    Aus diesem Grund ist es nicht möglich, einzelne Teile unserer zum Kauf angebotenen Bikes zu erwerben oder einzelne Komponenten austauschen zu lassen.

  • Was enthält der Lieferkarton außer meinem neuen E-Bike?

    Sie erhalten folgende schon auf dem neuen E-Bike montierte Komponenten:

    - den Kettenstrebenschutz
    - die Motorabdeckung (nur für SHIMANO E8000-Motoren)
    - die Akkuabdeckung (2 Abdeckungen bei den Modellen MIG und MIG-R)

    Andere Zubehörteile wie Wasserflasche, Flaschenhalter, Dämpferpumpe, Multifunktionswerkzeug u.a. sind NICHT enthalten. Diese Zubehörteile können hier online im Bereich ZUBEHÖR erworben werden.


  • ZAHLUNG UND VERSAND

  • Kann ich meine Bestellung ändern, nachdem ich sie abgeschickt habe?

    Es ist nicht möglich, die Bestellung selbst zu ändern, nachdem sie aufgegeben wurde. Jedoch ist es möglich, uns per Email um Änderung der Bestellung zu bitten.

  • Kann ich mein Bike im Showroom abholen?

    Aufgrund der COVID-Pandemie ist es im Moment nicht möglich, Termine zu vereinbaren. Wir verfolgen jedoch die Entwicklung der Situation und werden Sie in den kommenden Wochen hier über Änderungen und Verfahren hinsichtlich der Abholung in den Showrooms informieren.

  • Kann ich den Status meiner Bestellung nachverfolgen?

    Vor Versand der Bestellung kann ihr Status auf unserer Webseite verfolgt werden. Loggen Sie sich unter LOGIN mit Ihren Login-Daten ein. 

    Sobald die Bestellung versandt wurde, erhalten Sie eine Email vom Kurierdienst (an die bei der Registrierung angegebene Email-Adresse) mit deren Tracking-Nummer.

  • Wohin kann ich mein Bike liefern lassen?

    Bei der Online-Bestellung Ihres Bikes können Sie entscheiden, ob

    - es direkt an Ihre Wohnadresse geliefert werden soll oder
    - an einen THOK POINT oder an ein SERVICE CENTER, wo es auch kostenlos montiert und eingestellt wird.

  • Welche Zahlungsarten werden akzeptiert?

    Bei der Online-Bestellung können Sie eine der folgenden Zahlungsarten wählen: 

    - Banküberweisung
    - Kreditkarte
    - Paypal

    Banküberweisung: Sobald die Bestellung aufgegeben wurde, werden die gewählten Artikel für Sie reserviert. Gleichzeitig werden wir Ihnen per Email eine Bestätigung mit den Angaben unserer Bankverbindung senden. Bei der Überweisung ist unbedingt die Bestellnummer als Verwendungszweck anzugeben. Nach Erhalt der Bezahlung werden wir die Bestellung vorbereiten und versenden.

    Unsere Bankverbindung:
    KP Srl - BCC ALBA Scrl
    Kontonummer: 000210150845
    Bankfiliale: Alba
    IBAN: IT35Y0853022505000210150845
    BIC: ICRAITRREQ0

    Kreditkarte: Stellen Sie sicher, dass das Kreditkartenlimit den zu zahlenden Betrag zulässt, da ansonsten die Bestellung abgelehnt wird.
    Bei allen Zahlungen mit Kreditkarte erfolgt die Datenübertragung mittels des 3D-Secure-Authentifizierung-Verfahrens.
    Ihre Zahlung wurde nicht angenommen? Lesen Sie die nächste FAQ in dieser Liste.

    PayPal: Wenn Sie PayPal als Zahlungsmethode gewählt haben, werden Sie automatisch direkt an die PayPal-Webseite weitergeleitet. Die Daten werden nach dem SSL-Protokoll verschlüsselt übertragen. Es gibt keinen Höchstbetrag für die Bezahlung unserer Produkte mittels PayPal. Stellen Sie sicher, dass das Limit Ihres PayPal-Kontos und das Kreditlimit ausreichen, da die Bestellung ansonsten abgelehnt wird. 

    Die Rechnung wird Ihnen eine Woche nach dem Versand zugesandt.

  • Warum wurde meine Zahlung per Kreditkarte abgelehnt?

    Dafür kann es drei Gründe geben:

    - Ihre Bank hat der 3D Secure 2-Authentifizierung noch nicht zugelassen;
    - bei Ihrer Bestellung ist die Kreditkartenüberprüfung fehlgeschlagen;
    - der zu bezahlende Betrag übersteigt Ihr Kreditkartenlimit. 

    Kontaktieren Sie in allen drei Fällen Ihre Bank, damit Sie Ihnen die Zahlung ermöglicht.
    Bitte beachten Sie: Bei Ablehnung der Zahlung gilt die Bestellung als nicht bestätigt und die bestellte Ware wird nicht reserviert.

  • Was passiert, wenn niemand zuhause ist, wenn das Bike geliefert wird?

    Ist bei der Adresse, die bei Bestellung angegeben wurde, niemand anwesend, wird der Kurierdienst am darauffolgenden Tag einen zweiten Versuch unternehmen. Ist wieder niemand anwesend, um die Lieferung entgegenzunehmen, geht es zurück an die nächstgelegene Zentralstelle. 

    ANM.: Die dadurch entstehenden Lagerkosten pro Tag werden dem Kunden in Rechnung gestellt.

  • Wie lange dauert die Lieferung?

    Der DHL Kurierdienst benötigt normalerweise 3 bis 4 Tage, um die Ware an den Kunden zu liefern.
    Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder kann es aufgrund der Zollformalitäten 1 bis 2 Tage länger dauern.

  • Wie viel kostete der Versand meiner Bestellung?

    Der Versand von Zubehör- und Einzelteilen in EU-Länder kostet 20€ (einschl. MwSt). In Nicht-EU-Länder 25€.

    Die Versandkosten der E-Bikes können Sie auf der jeweiligen Produktseite unter Versandkosten (Preise einschl. MwSt.) einsehen.

  • Wer ist für die Steuer- und Zollerklärung zuständig, wenn in ein Nicht-EU-Land geliefert wird?

    Beim Import von Gütern ins Bestimmungsland sind Sie für deren Zollabfertigung verantwortlich. Die Höhe der zu entrichtenden Steuer und Zollgebühren sind je nach Land, Art und Wert der Güter unterschiedlich. Jedes Land hat seine eigenen Zollvorschriften, weshalb wir keine Angaben erteilen können, wie hoch die Zölle und die Steuern für eine spezielle Bestellung sind.

    Unser Kurierdienst für Lieferungen in Nicht-EU-Länder ist DHL: Normalerweise übernimmt DHL die gesamten Zollformalitäten für Sie. In diesem Fall müssen Sie die anfallenden Gebühren direkt an DHL entrichten.

  • Welche Maße hat die Verpackung?

    Die maximalen Abmessungen der Spezialverpackung unserer E-Bikes sind 199x26x113cm. Ihr Gesamtgewicht beträgt 34kg.


  • TECHNISCHER KUNDENDIENST

  • An wen wende ich mich bei technischen Problemen?

    Für Probleme an den THOK-Komponenten (Rahmen, Sattelstütze etc.) ist ein THOK POINT oder ein THOK SERVICE CENTER zu kontaktieren. Ist in Ihrer Nähe weder ein THOK POINT noch ein Service Center oder handelt es sich um einen Garantiefall, füllen Sie das Formular ‘GEWÄHRLEISTUNGSANTRAG‘ aus und senden Sie es zusammen mit allen erforderlichen Unterlagen an die angegebene Email-Adresse.

    Für Probleme oder Garantiefälle bei Komponenten anderer Marken (wie Motor, Akku, Federung, etc.) kontaktieren Sie einen THOK POINT, ein THOK SERVICE CENTER oder ein Shimano Center. Sollte keiner dieser Servicepunkte in Ihrer Nähe sein, wenden Sie sich direkt an den jeweiligen Komponentenhersteller.

  • Wie oft muss ich mein Bike zur Inspektion bringen?

    Die Komponenten sind auch bei normalem Gebrauch des E-Bikes Belastungen ausgesetzt, die je nach Komponente unterschiedlich sein können. Daher kann bei manchen von Zeit zu Zeit ihr Austausch erforderlich werden. Wir empfehlen daher, die im Benutzerhandbuch Ihres THOKs angegebenen regelmäßigen Kontrollchecks durchzuführen.
    Schauen Sie sich hierzu das kurze Video über die Routinekontrollen an, die an Ihrem E-Bike regelmäßig durchgeführt werden sollten.

    Die erste Inspektion wird ungefähr nach 150km fällig.

  • Kann ich einen Kindersitz an meinem Bike anbringen?

    Von der Anbringung und dem Gebrauch eines Kindersitzes wird stark abgeraten. Ein E-Bike, auf dem derartige Zubehörteile montiert wurden, verliert unmittelbar den Garantieanspruch.

    Als Alternative empfehlen wir Ihnen, einen Kinderfahrradanhänger zu benutzen, der mittels einer Kupplung für Fahrradanhänger zu befestigen ist.

  • Wie stelle ich die Federungen an meinem Bike ein?

    Für die korrekte Einstellung der Federungen lesen Sie bitte aufmerksam die Anleitung des Herstellers.

    Bei einer korrekten Einstellung, bei der Sie mit beiden Füßen auf den Pedalen auf dem Fahrrad sitzen, sollte die Federung um 25% des gesamten Federwegs einsinken (SAG).

  • Welche Unterstützungsstufen sind an meinem E-Bike bei der Lieferung eingestellt?

    THOK E-Bikes sind auf den "Dynamic"-Modus eingestellt, d.h.
    ECO -> HIGH
    TRAIL -> LOW
    BOOST -> HIGH.

    Diese Parameter können mittels der App ‚E-TUBE PROJECT‘ von Ihrem Smartphone aus leicht geändert werden. 

    Hier sind zwei Tutorials für das Pairing der E7000- und E8000-Systeme.

  • Welche Reifengrößen kann ich auf meinem THOK benutzen?

    Bei vollgefederten Modellen:
    VORDERRAD:
    27.5x2.8
    29x2.6

    HINTERRAD
    27.5x2.8
    29x2.30

    Bei Hard-Tail-Modellen:
    VORDER- UND HINTERRAD
    27.5x2.8
    29x2.6

    Achtung: Das Profil der Reifen kann ihre Größe beeinträchtigen.

  • Kann ich mein THOK auf einem Fahrradträger transportieren?

    Ja. Wir empfehlen, einen für den Transport von E-Bikes zugelassenen Fahrradträger zu benutzen, der die in Ihrem Land geltenden Vorschriften erfüllt (Wir empfehlen einen Fahrradträger für Anhängerkupplungen).

    Nehmen Sie den Akku beim Transport ab, um das Gewicht zu reduzieren und gefährliche Situationen zu vermeiden.

  • Wie viel wiegt mein E-Bike?

    Das Gewicht eines jeden Modells ist auf der Produktseite unter den Technischen Daten angegeben

  • Wie reinige ich mein E-Bike?

    Wir raten von der Benutzung eines Hochdruckreinigers ab, da der hohe Druck die elektrischen Teile, die Dichtungen und andere Komponenten beschädigen könnte.
    Benutzen Sie einen Wasserstrahl mit niedrigem Druck und nicht aggressive Reinigungsprodukte, damit die Komponenten aus Kunststoff geschont bleiben.

    Stellen Sie den Akku vor dem Reinigen aus, lassen Sie ihn aber am Rahmen befestigt, damit kein Wasser an die elektrischen Kontakte gerät. Stellen Sie nach dem Reinigen sicher, dass alle elektrischen Kontakte vollständig sauber und trocken sind, bevor Sie das System wieder einschalten.

    Das E-Bike nicht in Wasser tauchen.

  • Was mache mich, wenn auf dem Display eine Fehlermeldung erscheint?

    Überprüfen Sie als Erstes, ob die neueste Version der Firmware installiert ist (der Vorgang ist in den Tutorials beschrieben).

    Lesen Sie die Erklärungen und Fehlerbehebungen für SHIMANO-Systeme.

  • Wie lang ist die Garantie meines THOKs gültig?

    Die Garantie der THOK E-Bikes ist für 2 Jahre ab dem Datum der Verkaufsrechnung gültig.

    Um Ihren Garantieanspruch geltend machen zu können, müssen Sie Ihr Fahrrad registrieren – siehe Sektion „REGISTRIEREN SIE IHR BIKE“.

    Weitere Informationen zu den Garantiebedingungen von THOK erhalten Sie auf unserer Webseite in den ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN unter "GESETZLICHE GARANTIE".


  • AKKU

  • Welche Entfernung kann ich mit einer Akku-Ladung zurücklegen?

    Die Gesamtreichweite ist von mehreren Faktoren wie Geschwindigkeit, Bodenverhältnisse, Gewicht (Fahrer + Fahrrad + Gepäck) u.a. abhängig.

    Die maximale Reichweite eines 504Wh-Akkus im ECO-Modus liegt bei 100km; ein 630Wh-Akku hat eine um 20% größere Reichweite.

  • Wie lange dauert es, ein Akku zu laden?

    Ein 504W-Akku benötigt ungefähr 4,5 Stunden, um vollständig geladen zu werden (von 0 auf 100%); ein 630W-Akku braucht zirka eine Stunde länger.

  • Was muss ich beachten, wenn ich mein THOK im Winter benutze?

    Bewahren Sie den Akku vor der Fahrt ein paar Stunden lang bei einer gleichbleibenden Temperatur zwischen 10°C und 20°C auf.

    Sollten Sie das Bike für einen längeren Zeitraum nicht mehr benutzen, bewahren Sie den Akku an einem kühlen und trockenen Ort sowie bei einer gleichbleibenden Temperatur zwischen 10°C und 20°C und mit einer Restladung von 70% auf. 

    Für die Lagerung und den Gebrauch des Akkus bitte die Angaben des Benutzerhandbuches des Akkus befolgen.

  • Ich werde mein E-Bike für eine längere Zeit nicht benutzen. Welche Vorkehrungen muss ich treffen?

    Sollten Sie Ihr E-Bike für einen längeren Zeitraum nicht mehr benutzen wollen, lagern Sie den Akku an einem kühlen und trockenen Ort bei einer gleichbleibenden Temperatur zwischen 10°C und 20°C.
    Der Akku sollte zu 70% geladen sein. Setzen Sie ihn nicht direkter Sonneneinstrahlung oder Regen aus.
    Im Falle einer Aufbewahrung bei nicht optimalem Ladezustand wird die Ladekapazität des Akkus nach 15 Monaten auf 0% sinken und der Akku nicht wieder aufladbar sein.

  • Bis zu welcher Geschwindigkeit unterstützt mich der Motor?

    Das Shimano Steps-Antriebssystem ist so eingestellt, dass es Sie gemäß den EU-Vorschriften bis zu einer Geschwindigkeit von 25km/h unterstützt. Natürlich können Sie auch schneller fahren, aber in diesen Fällen wird Sie der Motor nicht unterstützen.

  • Kann ich die Höchstgeschwindigkeit meines E-Bikes ändern?

    Theoretisch ist dies möglich, aber wir raten Ihnen stark davon ab, denn dies würde unmittelbar den Verlust des Garantieanspruches zur Folge haben, was auch dann der Fall ist, wenn später die vom Hersteller vorgegebenen Werte wieder hergestellt werden.

    In manchen Ländern ist dies zudem gesetzwidrig.

  • Ist der neue Akku bereits voll geladen?

    Nein. Akkus werden im "Tiefschlafmodus“ geliefert. Laden Sie ihn vor Gebrauch vollständig auf.

  • Kann ich den Akku auch laden, wenn er nicht vollkommen entladen ist?

    Ja. Lithium-Ionen-Akkus können in jedem Ladestatus aufgeladen werden, ohne dass ihre Leistung darunter leidet.

  • Wie viel kostet einen Ersatzakku und wo kann ich einen kaufen?

    Einen Shimano Steps BT-E 8010-Akku können direkt online oder beim Shimano-Fachhändler erwerben.
    Er kostet € 699,95 und wiegt 2,9kg.

  • Welche Lebensdauer hat ein Akku?

    Akkus von Shimano haben eine Garantielaufzeit von 2 Jahren. Nach ungefähr 1000 Aufladezyklen wird von einem Verlust der Akku-Kapazität von 20% ausgegangen (ein Aufladezyklus bedeutet das Laden von 0% auf 100%).

  • Was sollte ich tun, wenn der Akku defekt ist?

    Kontrollieren Sie zuerst, ob der Akku geladen ist.
    Testen Sie ihn, falls möglich, auf einem anderen E-Bike mit demselben Akkuhalter. Auf diese Weise finden Sie heraus, ob der Defekt am Akku selbst liegt.

    Wurde festgestellt, dass der Akku selbst defekt ist, kontaktieren Sie einen THOK Point, ein Service Center oder ein Shimano Center.

    Sollte kein Service-Point in Ihrer Nähe sein, füllen Sie das entsprechende Formular aus und senden Sie es an die angegebene Email-Adresse, um den Austausch des Akkus anzufordern.


  • Wie kann ich einen THOK POINT, ein THOK RENTAL CENTER oder ein THOK SERVICE CENTER werden?

    Um zu erfahren, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen, um ein THOK Point, Thok Rental Center oder Thok Service Point zu werden, wenden Sie sich bitte an folgende Adresse: sales@thokebikes.com